Service

Illustration

Was immer du zu sagen hast, mit einem Bild bringst du dei­ne Bot­schaft anre­gen­der und wir­kungs­vol­ler rüber. Mit mei­nem Zei­chen­stift fin­de ich für dei­ne Wor­te die rich­ti­ge Bild­idee. Für abs­trak­te Kon­zep­te wie «Effi­zi­enz», «Föde­ra­lis­mus», «Kun­den­seg­men­tie­rung», «Ziel­grup­pen­ge­recht» oder «Moti­va­ti­on» hab ich schon ein tref­fen­des Bild gefun­den. Wel­ches Wort darf ich für dich zeich­nen?

Infografik

Dank Info­gra­fi­ken fin­den wir uns auch in ganz kom­ple­xen Netz­wer­ken schnell zurecht. Der Lon­do­ner U‑Bahn Plan erklärt die rele­van­ten Zusam­men­hän­ge auf einen Blick. Die Über­sicht erlaubt uns, auch schnell eine Lösung zu fin­den, z.B. wie kom­me ich von Heathrow nach Green­wich? Sol­che Maps sind auch im Busi­ness-All­tag nütz­lich. Für Novar­tis habe ich sämt­li­che Per­so­nal­pro­zes­se, vom ers­ten Jobin­ter­view bis zur Pen­sio­nie­rung, visua­li­siert und für die Bas­ler­ver­si­che­rung durf­te ich erklä­ren, wie eine Lebens­ver­si­che­rung funk­tio­niert.

Story Telling

Du hast drei Mona­te über einem Pro­blem gebrü­tet und hast her­aus­ge­fun­den, wo der Schuh drückt. Nur bevor dei­ne genia­le Idee Wirk­lich­keit wird, ent­schei­det dein Chef oder Gre­mi­um dar­über. Du bist Exper­te, die Leu­te, die über dei­ne Idee ent­schei­den jedoch blu­ti­ge Anfän­ger auf dei­nem Gebiet. Zu einer kur­zen, span­nen­den Geschich­te sagt nie­mand nein und das ist dei­ne Chan­ce.

Visual Recording

An Events zeich­ne ich Refe­ra­te in Bild­form auf. In Echt­zeit ent­ste­hen so pro Stun­de 5–10 Illus­tra­tio­nen, wel­che die kom­ple­xe Bot­schaft in Kurz­form fest­hal­ten. Die Bil­der brin­gen nicht nur Gesprächs­stoff in der Pau­se, sie wir­ken auch lan­ge über den Event hin­aus: als schön gedruck­tes Book­let oder als Foto­ga­le­rie auf dem Inter­net. Ger­ne run­de ich den Event auch mit einer Live-Prä­sen­ta­ti­on mei­ner Zeich­nun­gen ab. In fünf Minu­ten gebe ich die High­lights der gan­zen Ver­an­stal­tung zum Bes­ten.

Kreativitäts-Support

In Kick­Off Mee­tings oder bei Krea­tiv-Ses­si­ons wer­den vie­le gute Idee bespro­chen. Die­se wer­den meist in ein Doku­ment getippt, wel­ches dann doch nie­mand liest. Bil­der ver­lei­hen dei­nem Brain­stor­ming einen gewal­ti­gen Krea­ti­vi­täts­schub. Die Gedan­ken und Lösungs­vor­schlä­ge illus­trie­re ich sekun­den­schnell aufs Papier. So haben alle das glei­che Bild im Kopf, sehen die glei­che Lösung und tra­gen die Visi­on wei­ter ins Unter­neh­men.

Visualisierungs-Workshops

Nicht immer ist ein Illus­tra­tor zur Hand wenn dich der Geis­tes­blitz trifft. Da wär’s doch praktisch, wenn du sel­ber zeich­nen könn­test. In nur einem Tag brin­ge ich dir die Basics des Visua­li­sie­rens bei und hei­le dich vom «Ich kann nicht zeichnen!»-Syndrom. Der The­ra­pie­an­satz funk­tio­niert drei­stu­fig:
Ers­tens ist es ok, wenn es doof aus­sieht. Zwei­tens ver­lei­hen Pro­fi-Stif­te dei­nen Zeich­nun­gen unge­ahn­ten Schliff und drit­tens ver­ra­te ich dir noch ein paar Zeich­nungs­tricks: z.B. Wie du ein Wurst­fi­gür­chen zum Leben erweckst.

Die Work­shops fin­den monat­lich statt.
Ger­ne kom­me ich aber auch bei dir in der Fir­ma vor­bei und the­ra­pie­re gleich dein gan­zes Team.